Informations-, Beratungs- und Koordinationsstelle IBK

Seit dem 1.Januar 2019 haben wir den Auftrag der Gemeinden Uhwiesen und Dachsen (nicht für Flurlingen) in Ausführung von §7 Pflegegesetz, eine Informations-, Beratungs- und Koordinationsstelle (IBK) einzurichten und zu betreiben.

Grundsätze

  • Unterstützung der Bewohner und Bewohnerinnen der Gemeinde zur Erhaltung der Selbständigkeit mit einer hohen individuellen Lebensqualität.
  • Ermittlung der konkreten Bedürfnisse der Ratsuchenden und gemeinsame Erarbeitung sinnvoller Lösungen.

  • Orientierung an den Grundsätzen «Hilfe zur Selbsthilfe» und «ambulant vor stationär».

Informationen

  • über die ambulanten und stationären Einrichtungen in der Gemeinde und Umgebung

  • über gemeinnützige Organisationen und deren Angebote

Beratung

  • von Menschen jeden Alters, die Pflege und Unterstützung benötigen

  • von Angehörigen über Unterstützungs- und Entlastungsangebote

  • zu Fragen der Finanzierung der Angebote und Unterstützung bei Antragsstellung

  • sowie Entscheidungshilfen zum Thema Wohnen (Haus, Wohnung, Alterswohnung, Altersheim)

Koordination

  • und Vermittlung von Kontakten für alle unterstützenden und pflegerischen Angebote

  • der Einsätze und Aufgaben bei mehreren Leistungserbringern

Weitere Aufgaben

  • Vernetzung in der Region mit allen Akteuren im Gesundheits-, Alters- und Sozialbereich wie Spitex-Anbietern, Hausärzten, Spitälern, Heimen, Kirchen, Pro Senectute, Selbsthilfeorganisationen, etc.

  • Unterstützung und Beratung der Gemeinde und ihrer Behörden zu diesen Themenbereichen